Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Außenansicht Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Außenansicht2 Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Innenansicht Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Konferenzraum Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Empfangsbereich Büro groß Innovatives und attraktives Gewerbezentrum vor den Toren Magdeburgs - Büroansicht

39179 Barleben, Produktion zur Miete

Kontaktdaten

Lage

Das IGZ Magdeburg liegt im Technologiepark Ostfallen (TPO), nördlich von Magdeburg, der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt.
Die Verkehrsinfrastruktur ist gekennzeichnet durch die direkte Anbindung an die Hauptmagistrale des Ost-West Güterverkehrs, der Bundesautobahnen A14 und A2, dem Wasserstraßenkreuz Elbe/ Mittellandkanal und der S-Bahn-Anbindung nach Magdeburg.
Eine Bushaltestelle befindet sich nicht einmal 5 Gehminuten entfernt und gewährleistet die Anbindung an den ÖPNV.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objektdaten

  • Objekt ID
    202178
  • Adresse
    39179 Barleben
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Bürofläche ca.
    581 m²
  • Gesamtfläche ca.
    141 m²
  • Lagerfläche ca.
    141 m²
  • Teilbar ab
    581 m²
  • Befeuerung
    Zentralheizung, Fernwärme
  • Baujahr
    2006
  • Zustand
    Neuwertig
  • Verfügbar ab
    01.01.2017
  • Stellplätze gesamt
    50
  • Nebenkosten
    3 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    Die Anmietung über unser Haus erfolgt für den Mieter provisionsfrei. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
  • Miete pro m²
    5,00 EUR pro m²

Ausstattung / Merkmale

  • Barrierefrei
  • DV-Verkabelung
  • Fernwärme
  • Freier Stellplatz
  • Kantine/Caféteria
  • Kunstoffboden
  • Personenaufzug
  • Räume veränderbar
  • Zentralheizung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Mit dem IGZ Magdeburg steht den Unternehmen, insbesondere den Existenzgründern, ein exklusiv ausgestattetes Technikzentrum zur Verfügung. Die im Jahre 1994 Haus1 und 1996 Haus2 erbauten Gewerbegebäude bieten den Unternehmen ein flexibles Raumkonzept, da sie in Baukastenweise errichtet wurden. Den Unternehmen stehen Büros in unterschiedlichen Größen, flexibel gestaltbare Hallen und für Meetings Konferenzräume bis max. 150 Personen zur Verfügung. Für die kulinarische Versorgung ist mit einem Selbstbedienungsbereich und einer Gaststätte ebenfalls gesorgt. Ein Bankterminal, Wachschutz in den Dunkelstunden und am Wochenende sowie mehr als 300 kostenfreie Parkplätze runden den Service des IGZ ab.

Ausstattung

Die modern ausgestatteten Büros können per sofort genutzt werden. Die Hallen sind derzeit noch vermietet und stehen ab dem 01.01.2017 jeweils ausgerüstet mit Starkstrom, Wasseranschluss, Lüftung und Heizung zur Verfügung.

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    29.04.2014
  • Gültig bis
    29.04.2024
  • Baujahr
    2006
  • Wesentlicher Energieträger
    Zentralheizung, Fernwärme
  • Endenergie­verbrauch Strom
    133,2 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    218,8 kWh/(m²·a)
  • Strom­verbrauchs­kenn­wert:
    133,2 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+
    Heiz­energie­verbrauchs­kenn­wert:
    218,8 kWh/(m²·a)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt