Ab Juli 2019 flexibel nutzbare Lagerfläche Nähe der BAB 14 - Objektansicht Ab Juli 2019 flexibel nutzbare Lagerfläche Nähe der BAB 14 - Objektansicht Ab Juli 2019 flexibel nutzbare Lagerfläche Nähe der BAB 14 - Andienung Halle 22 Ab Juli 2019 flexibel nutzbare Lagerfläche Nähe der BAB 14 - Innenansicht Gebäude 22(Bühnengeschoss ist entfernt wurden) Ab Juli 2019 flexibel nutzbare Lagerfläche Nähe der BAB 14 - Zufahrt Halle 22

04356 Leipzig, Halle/Lager/Produktion zur Miete

Kontaktdaten

Lage

Die Liegenschaft befindet sich an der nördlichen Peripherie Leipzigs. Der Standort zeichnet sich durch eine gute und verkehrsgünstige Anbindung an die nahe gelegene Autobahn BAB14 sowie an die Bundesstraße 2 aus. Der Interkontinental-Flughafen Leipzig-Halle ist in maximal 15 Minuten zu erreichen.

Im unmittelbaren Umfeld des Objektes befinden sich namentlich international bekannte Industrie- und Gewerbeobjekte wie u. a. das BMW-Werk Leipzig in einer Entfernung von ca. 5,5 km. Das Einkaufszentrum Sachsenpark befindet sich in nur ca. 2 km Entfernung.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objektdaten

  • Objekt ID
    38224
  • Adresse
    04356 Leipzig
  • Grund­stücks­fläche ca.
    338.500 m²
  • Gesamtfläche ca.
    8.464 m²
  • Lagerfläche ca.
    8.464 m²
  • Teilbar ab
    8.464 m²
  • Baujahr
    1991
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    01.07.2019
  • Stellplätze gesamt
    20
  • Mieter­provision (gewerblich)
    provisionspflichtig Im Anmietungsfall beträgt die Maklerprovision bei Mietverträgen von bis zu 5 Jahren Laufzeit 3,0 Netto-Monatsmieten, bei einer Vertragsdauer von über 5 Jahren 4,0 Netto-Monatsmieten, jeweils zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Provision ist verdient / fällig bei Mietvertragsabschluss und zahlbar innerhalb von 8 Banktagen gegen Rechnungsstellung. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Miete pro m²
    3,50 EUR pro m²

Ausstattung / Merkmale

  • Estrich
  • Freier Stellplatz
  • Rampe
  • Räume veränderbar

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Objekt befindet sich auf einem 338.500,00 m² großem eingezäunten Grundstück mit einer befestigten Freifläche von ca. 106.200,00 m². Der Gebäudekomplex wurde 1993/ 1994 fertig gestellt und bietet eine Lagerfläche von ca. 162.500,00 m². Es bestehen zwei große Zufahrten mit einer Einfahrtskontrolle auf das Areal. Auf dem fast vollständig befestigten Außengelände gibt es ausreichend PKW und LKW Parkmöglichkeiten.

Den zur Verfügung stehenden Lagerflächen im Hallenabschnitt 22.2 und 22.3 bieten eine Nutzfläche von ca. 8.624,00 m² bzw. ca. 8.500,00 m². Die Lagerhallen haben integrierte Büro- und Sanitärflächen und sind brandschutztechnisch von den anderen Abschnitten getrennt Die Bodentraglast beträgt 3t/m². Die lichte Höhe der Lagerhalle beträgt UKB ca. 14,40 m. Die Andienung erfolgt über jeweils ein ebenerdiges Rolltor mit einer Schrägrampe und über 4 Überladebrücken.

Im Hallenabschnitt 20.2 verfügt über eine Nutzfläche von ca. 1.500 m² und ein ebenerdiges Tor. Die Bodentraglast beträgt 3t/m² und die lichte Höhe UKB ca. 6,00 m.

Sonstige Informationen

Entfernungen
- A14 AS Leipzig-Messegelände 1,8 km
- A14 AS Leipzig-Mitte 3,5 km
A14 / A9 Schkeuditzer Kreuz 17,5 km
- A14 Flughafen Leipzig / Halle 16,5
- Zentrum Stadt Leipzig/ HBF 9 km

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt