Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Objekt Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Aussenansicht 2 Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Flur Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Flur Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Flur Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Bürofläche Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Beispiel Ausbau Büro Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Flächenaufstellung 1 Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Aussenansicht Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Cafe Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Kantine Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Kantine Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Lobby Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Empfang Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Speedgate Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Kantine Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Kantine Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Grundriss 3 - 8OG Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Grundriss 9 - 12-OG Das Landmarkgebäude in der Alfred-Herrhausen-Allee - Grundriss 13 - 22OG

65760 Eschborn, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

Lage

Das moderne Bürogebäude befindet sich im Gewerbegebiet Eschborn Süd. Dieses gilt als größtes und bedeutensten Gewerbegebiet von Eschborn. Der Standort besticht nicht nur durch seinen niedrigen Gewerbesteuerhebesatz sondern glänzt auch mit einer optimalen Verkehrsanbindung an Frankfurt am Main. Über die direkte Autobahnanbindung an die A66, A648 und die A5 haben Sie Anschluss in alle Richtungen. Die A648 führt Sie in ca. 10 Autominuten direkt in die pulsierende Frankfurter Innenstadt und zum belebten Messegelände. Über die A5 erreichen Sie in kürzester Zeit den Frankfurter Flughafen.
Auch im öffentlichen Nahverkehr besteht durch zwei S-Bahnlinien mit drei Haltepunkten eine schnelle und direkte Verbindung nach Frankfurt. Die Haltestelle "Eschborn Süd" ist in wenigen Gehminuten erreichbar.
Viele namhafte Unternehmen haben sich bereits für die Vorzüge dieses Standortes entschieden. So steht Ihr Unternehmen in erster Reihe mit Siemens, Deutsche Telekom, Ernst & Young und IBM.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objektdaten

  • Objekt ID
    199673
  • Objekttypen
  • Adresse
    65760 Eschborn
  • Etagenanzahl im Haus
    23
  • Bürofläche ca.
    718 m²
  • Gesamtfläche ca.
    718 m²
  • Teilbar ab
    717 m²
  • Betten
    23
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2003
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplätze gesamt
    911
  • Nebenkosten
    6 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    provisionsfrei
  • Miete pro m²
    16,90 EUR pro m²

Ausstattung / Merkmale

  • Barrierefrei
  • DV-Verkabelung
  • Freier Stellplatz
  • Gasheizung
  • Kantine/Caféteria
  • Klimatisiert
  • Personenaufzug
  • Teppichboden
  • Zentralheizung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Der repräsentative dreiteilige Bürokomplex besticht schon von außen mit seiner beeindruckenden Architektur. Dabei vereint er eine hohe Flächenflexibilität mit einer hochwertigen Ausstattung. Das Gebäude besteht aus einem Hauptgebäude mit 23 Etagen und zwei Anbauflügeln.
Über das dreigeschossige, imposante Foyer betreten Sie die Immobilie, welche im Erdgeschoss über diverse gemeinschaftliche Einrichtungen wie Konferenzräume, eine Mitarbeiterkantine, eine Küche, Rezeption und technische Räume verfügt. Einer der insgesamt zwölf Aufzüge befördert Sie bequem in Ihre neue Büroflächen, welche individuell nach Ihren Wünschen realisiert werden können.

Ausstattung

Ausstattungsmerkmale:

- BREEAM Zertifizierung
- Energieeffiziente Gebäudekühlung
- Ressourcensparende LED-Beleuchtung
- Grünflächen mit gemütlichen Sitzgelegenheiten
- Restaurant und Café-Bar
- Intelligente Steuerung der haustechnischen Anlagen
- Intelligente Licht- und Jalousiesteuerung
- E-Ladestationen vorhanden
- Facility-Management-Team im Haus und 24 Stunden Online-Rufbereitschaft

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Baujahr
    2003
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­verbrauch Strom
    172,30 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    105,9 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch Strom:
    172,30 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Endenergieverbrauch Wärme:
    105,9 kWh/(m²·a)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt