Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Außenansicht Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Eingang Hausnummer 12 Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Foyer Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Etagen-Empfang Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Lounge Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Meetingraum Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Einzelbüro Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Gruppenbüro Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Loft-Stil-Fläche 1 Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Loft-Stil-Fläche Modernisierte Büroflächen im Hansastern* C - Grundriss Regelgeschoss

40547 Düsseldorf, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

Lage

Das Gebäude liegt werbewirksam zur Stadtautobahn B7 (Brüsselerstraße) und bietet direkte Anbindung zum "Messe- und Congress Centrum", zum Flughafen "Düsseldorf Airport" sowie zum links- und rechtsrheinischen Autobahnnetz. Die Düsseldorfer City und der Hauptbahnhof sind sowohl mit privaten als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten erreichbar. Der direkte Anschluss an das ÖPNV-Netz erfolgt durch die Stadtbahnhaltestelle unmittelbar am Objekt. Die nahegelegene "Prinzen-Arkade" an der Hansaallee bietet u. a. ein Bistro, eine Bäckerei und eine Gastronomie. Darüber hinaus wird die Nahversorgung durch das nahegelegene Stadteilzentrum Oberkassel gesichert.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objektdaten

  • Objekt ID
    8263718
  • Objekttypen
  • Adresse
    40547 Düsseldorf
  • Etage
    2
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Bürofläche ca.
    1.343 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.343 m²
  • Teilbar ab
    357 m²
  • Betten
    4
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1991
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    Nach Absprache
  • Nebenkosten
    3 EUR
  • Miete pro m²
    13,50 EUR pro m²

Ausstattung / Merkmale

  • Barrierefrei
  • Gasheizung
  • Personenaufzug
  • Teppichboden
  • Zentralheizung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das 1991 erbaute Solitär-Bürogebäude verfügt über vier repräsentative Eingangsbereiche mit Steinboden. Großzügig und zentral mit Angliederung an die jeweiligen Erschließungskerne. Barrierefrei zugänglich durch 8 Personenaufzüge- 2 Personenaufzüge je Eingang. Anspruchsvolles einladendes Ambiente durch natürliche Belichtung und Deckenleuchten. Die überwiegend verklinkerte Fassade ist im 4. Obergeschoss mit einer Kombination aus Glas und Metall verbaut und geht als Staffelgeschoss in ein Mansarddach mit 70 Grad Neigung über.

Ausstattung

- Hochwertig ausgestattete Teeküchen und Sanitärbereiche

- Öffenbare Fenster

- Hochwertige Dreifachverglasung

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    26.05.2015
  • Baujahr
    1991
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­verbrauch Strom
    58,00 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    120 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch Strom:
    58,00 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Endenergieverbrauch Wärme:
    120 kWh/(m²·a)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt